09.04.20 – Der Trapo rollt am 10.04.20

Mögest du warme Worte an einem kalten Abend haben, Vollmond in einer dunklen Nacht und eine sanfte Straße auf dem Weg nach Hause. [Irischer Segenswunsch]

Wir freuen uns, dass morgen ein weiterer Trapo einige Seelchen aus dem Little Souls‘ Home unter Einhaltung von Hygienevorgaben und Kontaktbeschränkung mit auf die Reise nehmen wird. Unser Opa Miko wird ebenso dabei sein wie Handicap-Seelchen Bentley und unsere beiden großen Jungs Berry und Pepito, ersterer hat rund zwei Jahre auf diesen Tag gewartet. Und für unseren fluffigen Hugo und die beiden süßen Mäuse Elea und Lucy F, die wir alle aus dem fürchterlichen Public Shelter retten konnten, dreht sich das Schicksal nunmehr um 180°. Wir wünschen ihnen allen eine gute Fahrt und eine wundervolle Zukunft und danken unseren Unterstützer*innen sowie den Adoptanten und Pflegefamilien von Herzen!