!! LSH – News 11.05.-17.05.20!!
*LSH Homepage – Stars der Woche
Auf der Startseite der Homepage des Little Souls’ Home könnt Ihr ab nun die “Stars der Woche” sehen. Dies sind die Hunde, die aus unerklärlichen Gründen immer wieder übersehen werden. Schaut doch regelmäßig vorbei und helft mit, dass diese tollen Hunde gesehen werden! Wenn ihr Fragen habt oder ein Pflege-/Körbchen für einen der Hunde anbieten möchtet, kontaktiert uns. Ihr erreicht uns unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier bei Facebook.
Hier findet Ihr den Link der aktuellen Sternchen: http://littlesoulshome.de/
Abbey
Naira
Knut
Ben
*Bäuchleinfüller gesucht!
Um die Bäuchlein unserer Seelchen füllen zu können sind wir dringend auf Futterpaten angewiesen! Mit einer Futterpatenschaft für einen Hund aus dem Little Souls‘ Home über 20 € im Monat trägst du dazu bei, die Versorgung aller Hunde dort zu sichern. Eine Futterpatenschaft ist jederzeit kündbar und erlischt automatisch, wenn der Hund ausreist oder verstirbt. Wenn du Interesse an einer Futterpatenschaft oder noch weitere Fragen hast, dann setz dich gerne mit uns in Verbindung. Du erreichst uns unter paten@little-souls-home.de.
ℹ️ Hier findest du die Hunde, die gerade nach einem Futterpaten suchen: https://www.facebook.com/pg/littlesoulshome/photos/?tab=album&album_id=2578193062400383
*Neuzugänge im Team
Wir dürfen diese Woche auch ein neues Team-Mitglied begrüßen: Herzlich willkommen Betty Rabstein!
*Trödeln für den guten Zweck
Vergesst bitte auch nicht unsere Trödelgruppe!! Dort könnt ihr Gebrauchtes und Unbenutztes finden oder auch selber einstellen und mit dem Kauf- oder Verkaufserlös unser Little Souls‘ Home unterstützen. Also, ran Eure Schränke, Dachböden, Keller, Garagen – da finden sich bestimmt noch Sachen, die Ihr nicht mehr braucht!
*Teaming-Gruppe
Die Teaming-Gruppe des LSH zählt aktuell 40 Mitglieder
Bitte helft uns dabei, die Gruppe noch bekannter zu machen, indem Ihr diese fleissig teilt
*Moneypool
Hier sammeln wir für Ausreisekosten für die Pflegehunde, Tierarztkosten für die Pflegehunde, Futterpatenschafen, Kastrationen und noch vieles mehr. Schaut doch vorbei und wenn Ihr mögt, dann unterstützt uns – jeder Euro hilft!
Hier geht’s zum Moneypool:
‍❤️‍ Pflegestellen gesucht!
Um unseren Seelchen den Start in ein neues Leben zu ermöglichen sind wir immer auf der Suche nach liebevollen und zuverlässigen Pflegestellen, die ein freies Körbchen anbieten können.
➡️ Wenn du Interesse oder Fragen hast, dann melde dich sehr gerne per Nachricht hier bei Facebook oder per E-Mail unter vermittlung@little-souls-home.de
Für den 29.05.2020 ist unser nächster Trapo geplant und wir suchen weitere Pflege-/Familien, denn es ist noch Platz!
Du kannst dir vorstellen, eine dieser Pflege-/Familie zu sein und einem unserer Seelchen ein neues Leben zu schenken? Melde dich schnell bei uns unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier bei Facebook. Auch für Fragen stehen wir natürlich zur Verfügung. ☺️
ℹ️ Hier findet Ihr alle unsere Seelchen sehen, die in unserem Little Souls‘ Home sehnsüchtig auf ihre große Chance warten: http://littlesoulshome.de/unsere-hunde/hunde-in-rumaenien/
⚠️Sicherheit geht vor⚠️
Bitte denkt daran, Euch für den nächsten Transport zu “wappnen”: Die bestmögliche Sicherung von neuen vierbeinigen Familienmitgliedern erfolgt über die doppelte Sicherung mit Halsband und Handleine sowie Sicherheitsgeschirr und Körperleine.
Unser Album soll einen Überblick über die unterschiedlichen Anbieter und Modelle von Sicherheitsgeschirren ermöglichen und dabei helfen, das passende Sicherheitsgeschirr auszuwählen. Die Fotos sind nach Schulterhöhe des Hundes aufsteigend sortiert. Um eine möglichst breite Auswahl an Sicherheitsgeschirren zu zeigen wird dieses Album fortwährend erweitert. Für alle Fälle kennzeichnen wir dieses Album als #WerbungOhneGegenleistung
*Zuhause gefunden
Rosi
Ausgereist am 17.04.2020
Fand durch ihre Pflegestelle ihr Für-Immer-Zuhause
Kasper
Ausgereist am 01.05.2020
Fand durch seine Pflegestelle sein Für-Immer-Zuhause!
Salphira
Ausgereist am 01.05.20
Fand durch ihre Pflegestelle ihr Für-Immer-Zuhause!
Hugo
Ausgereist am 10.04.20
Fand durch seine Pflegestelle ein Für-immer-Zuhause
Lyah
Ausgereist am 01.05.20 auf Pflegestelle mit Option – sie darf bleiben
Odie
Ausgereist am 01.05.20 auf Pflegestelle mit Option- er darf bleiben
Bentley
Ausgereist am 10.04.20
Fand durch seine Pflegestelle sein Für-immer-Zuhause
Notfellchen in Deutschland
Socke (lebt zur Zeit in 91346 Wiesenttal)
Update 16.05.20: Wie uns heute mitgeteilt wurde, muss Socke schon am Montag ausziehen. Leider haben wir in der Kürze der Zeit keine Pflegestelle oder sogar ein Für-immer-Zuhause für ihn finden können. Traurigerweise bleibt für ihn nur eine Pension, da es in seinem jetzigen Zuhause zeitlich nicht anders einzurichten ist.
ℹ️ In Sockes Album auf unserer Homepage findet ihr weitere Infos und Fotos:
‍⚕️ Arztkoffer für Luke benötigt!
+++Update+++ Luke hat seine OP am Mittwoch gut überstanden! Nun steht demnächst Physiotherapie für den kleinen Mann an, damit er bald wieder auf vier Beinchen unterwegs ist. Inzwischen sind Dank eurer kleinen und großen Zuwendungen und dem unglaublich fleißigen Maskennähen von Birgit Füllekrug insgesamt schon 920 € für Lukes OP eingetroffen. Wir danken euch so sehr! Weiterhin ist jede Zuwendung, die uns noch näher an die anvisierten 1.500 € heran bringt, sehr willkommen.
ℹ️ Den Beitrag zu Luke’s Hintergrundgeschichte findet Ihr hier:
ℹ️ Wenn ihr uns mit Zuwendungen dabei helfen könnt und mögt, Lukes Tierarztkosten zu stemmen, dann würde uns das sehr erleichtern! Unter dem Verwendungszweck „TA Luke S“ könnt ihr diese an unseren Moneypool senden, hier ist ihr den Link: https://www.paypal.com/pools/c/8kWlAJ9iDo
‍⚕️ Notfallköfferchen für Esai gefunden
+++Update+++ Dank eures fleißigen Einkaufens in unserer Trödelgruppe und einer noch sehr viel fleißigeren lieben Nähfee können wir Esais Tierarztkosten decken! Herzlichen Dank dafür!
➡️ Den Link zum Beitrag zum Nachlesen findet Ihr hier:
‍⚕️Anstehende OPS – Cinderella & Milla
Auch unseren beiden hübschen Damen Cinderella & Milla stehen demnächst OPs bevor. Sobald wir darüber genauere Informationen vorliegen haben, werden wir Euch hier informieren und hoffen, dass Ihr uns auch diesmal bei den Tierarztkosten unterstützen könnt.
➡️ Hier geht’s zu den Alben von
Cinderella
Milla
❤️Unsere grauen Schnauzen suchen dich!
Eine Reihe von Omi- und Opihunden wartet bei uns im Shelter sehnlichst darauf, entdeckt zu werden. Doch leider sind die Vermittlungschancen für ältere Hunde für gewöhnlich schlecht, so dass wir mit Bedauern und Sorge sehen, wie die Zeit verstreicht, und Angst haben, dass das Shelter für unsere Senior*innen die letzte Station im Leben sein könnte. Was für eine traurige Vorstellung. Wir wünschen uns für diese Hunde so sehr, dass sie noch ein liebevolles Plätzchen finden und an ihrem Lebensabend noch einmal erfahren dürfen, wie es sich anfühlt, ein geliebtes und behütetes Familienmitglied zu sein.
Unter anderem suchen noch:
McGyver
Luke
Raik
Pete
Ruh
Kira
Sergeant Smooch
Snow (diesmal unser Opi-Hund der Woche)
Henry
Wenn ihr ein Pflege-/Körbchen frei und Interesse an einem der Hunde oder weitere Fragen habt, dann meldet euch gerne per E-Mail unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier auf Facebook. Wir freuen uns, von euch zu hören.
ℹ️ In unserem Senioren-Album findet ihr alle unsere grauen Schnauzen, die auf ihre Chance auf einen schönen Lebensabend hoffen: http://littlesoulshome.de/unsere-hunde/hunde-in-rumaenien/senioren/
*Unser Opihund der Woche: Snow
Unser Snow ist rund 50 cm groß und etwa 8 Jahre alt, 2 davon verbringt er nun schon mit Warten bei uns im Little Souls‘ Home.
Wenn ihr euch vorstellen könnt, Snow ein Zuhause oder Zuhause auf Zeit zu bieten, dann meldet euch sehr gerne per Nachricht hier bei Facebook oder unter vermittlung@little-souls-home.de . Wir freuen uns, von euch zu hören! ☺️
ℹ️ In Snows Album findet ihr weitere Infos und Fotos: http://littlesoulshome.de/project/snow-sucht-seinen-platz-im-leben/
♿️ Unser Handicap-Seelchen der Woche: Irmchen
Unsere zauberhafte Irmchen ist rund 7 Jahre alt, etwa 50 cm groß und ihr fehlt das linke Äuglein. Sie wartet nun schon über 2 Jahre bei uns im Little Souls‘ Home und wir können wirklich absolut nicht verstehen wieso. Wenn ihr euch vorstellen könnt, Irmchen ein Körbchen oder Körbchen auf Zeit anzubieten, dann meldet euch sehr gerne bei uns, entweder per Nachricht hier bei Facebook oder per E-Mail unter vermittlung@little-souls-home.de . Wir freuen uns darauf, von euch zu hören!
ℹ️ Auf unserer Homepage findet ihr noch weitere Fotos und Infos von Irmchen: http://littlesoulshome.de/project/imchen-die-audgeschlossene/
*Unser Junghund der Woche: Lientje
Unsere bildschöne Lientje ist rund 5 Monate alt und noch im Wachstum. Eigentlich lebte sie zusammen mit Amalou auf der Straße und wurde dort von uns versorgt, aber dann kamen die Hundefänger und haben Lientje erwischt und ins Public Shelter gebracht.
Wenn ihr Lientje ein Pflege-/Körbchen anbieten möchtet, dann meldet euch sehr gerne bei uns, entweder per E-Mail unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier bei Facebook. ❤️
ℹ️ In Lientjes Album auf unserer Homepage findet ihr weitere Infos und Fotos: http://littlesoulshome.de/project/lientje-wuenscht-sich-sicherheit/
*Langzeitinsasse der Woche: Käthi
Unsere Herzchennase Käthi gehört auch zu den armen Seelen, die schon so lange übersehen werden. Seit über 3 Jahren wartet die etwa 2013 geborene und ca. 45 cm kleine Hündin in unserer Obhut darauf, endlich von den richtigen Menschen entdeckt zu werden.
Wenn ihr euch vorstellen könnt, Käthi ein Zuhause oder Zuhause auf Zeit zu bieten, dann meldet euch sehr gerne per Nachricht hier bei Facebook oder unter vermittlung@little-souls-home.de . Wir freuen uns, von euch zu hören! ☺️
ℹ️ In Käthi’s Album findet ihr weitere Infos und Fotos:
*Zuckerschnuten suchen Körbchen‼️
Für unsere Junghunde sind wir immer auf der Suche nach Pflege- oder Endstellen, damit sie alle ein Leben in Geborgenheit und mit ganz viel Liebe führen können.
Einige von ihnen haben bereits das große Glück und dürfen am 29.05. auf den Trapo hüpfen. Es wäre schön, wenn noch die ein oder andere Zuckerschnute einen weiteren Platz ergattern kann.
Welche Zuckerschnute sucht noch ein Körbchen
➡️Paulchen
➡️Nelly
➡️Linka
➡️Lientje
➡️Kaja
➡️Finny
➡️Enzo R
➡️Elea
➡️Easy
➡️Chalin (leider immer noch keine Anfrage für den Süßen)
➡️Amira
➡️Amalou
❗️Wenn ihr für einen der süßen Mäuse ein Körbchen frei habt, dann schreibt uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: vermittlung@little-souls-home.de
❤️Vielen Dank im Namen unserer Rasselbande!❤️
*Neuzugänge
Hailey
Wenn ihr Interesse an Hailey habt, schreibt uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: vermittlung@little-souls-home.de Vielen Dank im Namen von Hailey!
WLW 52 – wünscht sich auch noch einen Paten!
Wenn du die Patenschaft für WLW 52 übernehmen möchtest, dann schreib uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: paten@little-souls-home.de
Wenn ihr Interesse an WLW 52 habt, schreibt uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: vermittlung@little-souls-home.de Vielen Dank im Namen von WLW 52!
WLW 53 – girl, 3 months old.
Infos folgen noch! Hier könnt Ihr Euch aber schon mal die ersten Fotos von der zuckersüßen Maus ansehen. Das Album von WLW 53 wird noch aktualisiert!
LW 53 – wünscht sich auch noch einen Paten!
Wenn du die Patenschaft für LW 53 übernehmen möchtest, dann schreib uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: paten@little-souls-home.de
Wenn ihr Interesse an LW 53 habt, schreibt uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: vermittlung@little-souls-home.de Vielen Dank im Namen von LW 53!
*Regenbogenbrücke
Bonnie
Liebe süße Bonnie, mit dir hat der Himmel einen Sterm mehr!
Wir haben jeden Tag mit dir gehofft, du hast so sehr gekämpft, doch am Ende hast du den Kampf gegen Parvo verloren, dein Körper war nicht mehr stark genug!
Wir sind unendlich traurig, da du dein ganzes Leben noch vor dir hattest! In unseren Herzen wirst du weiter leben… Run free kleine Maus!
Auch in dieser Woche ging es bergauf und bergab. Wir halten euch wie immer auf dem Laufenden! Abschließend möchten wir wieder einmal ein großes DANKESCHÖN an alle Unterstützer des LSH sagen. Ohne jeden Einzelnen von Euch wäre das alles nicht möglich! Bleibt uns weiterhin so treu und startet gesund in die neue Woche!
Euer LSH-Team