Neues vom Little Souls`Home vom 17.02. – 23.02.2020

LDA (Long Distance Adoptions)
–> Gestern (24.02.2020) haben wir erfahren, dass der Verein Seelen für Seelchen e.V. die LDA kündigen wird. Im Moment bekommen wir einige Nachfragen, was nun wird, an wen das Geld gezahlt werden soll etc.
Diana und Christina sind ja gerade vor Ort und besprechen mit Luiza, welche Möglichkeiten es gäbe, wie es weitergehen soll mit den LDA etc.
Wichtig zu wissen: Die LDA liefen von Anfang an über SfS – Luiza hat zusätzlich immer Futter besorgt, um die Hunde zuzufüttern bzw. Hunde aus dem Public Shelter in das LSH geholt. Mit den Geldern hatte sie nie etwas zu tun.

‼️Bitte überweist das Geld für die LDA „nicht einfach so“ an Luiza. Es muss unbedingt vorher geklärt und abgesprochen werden – was aktuell direkt vor Ort geschieht. Sobald es Neues gibt, informieren wir euch natürlich sofort!

‼️ Die LDA werden für Hunde aus dem Public Shelter gezahlt. Das hat nichts mit den Patenschaften der Hunde zu tun, die im LSH sind.
–> LDA = für die Hunde im Public Shelter (35 Euro im Monat)
–> Patenschaften = werden für Luizas Hunde im LSH gezahlt (20 Euro im Monat)

Patenschaften
–> Des Weiteren gab es eine Info-Mail von SfS an die Paten, in der stand, dass „es noch nicht bekannt sei, dass ein neuer Verein gegründet wurde.“
Das führte zu einiger Verwirrung, daher: Ja, SfS hat Recht, es ist ja auch noch kein Verein gegründet worden, aber wie wir schon häufiger geschrieben haben –> Wir sind dran! Auch darüber halten wir euch auf dem Laufenden.

Trapo am 21.02.2020

Auch an dem letzten Wochenende habe sich sieben unserer Fellnasen auf dem Weg in ein neues Leben gemacht und sind gestern alle wohlbehalten bei ihren neuen Pflegefamilien angekommen.

Unser Male mit dem verletzten Auge, Nelly, die erst jetzt reisefit war, Oma Nanna, Lucy, Ivy B, Ellie und auch Effie können sich bis auf Weiteres auf Super-Pflegekörbchen freuen. Wir wünschen den glücklichen Fellnasen, dass sie sich schnell heimelig fühlen und bald ein Für-Immer-Körbchen finden.
An dieser Stelle möchten wir von ganzem Herzen den Pflegefamilien und denjenigen danken, die für die Reisekosten aufgekommen sind.

✈️ Reise nach Bârlad 24.02.- 28.02.

Es ist soweit, unsere Mädels, Diana und Christina, sind gestern trotz heftiger Flugturbulenzen gut in Bârlad angekommen, und freuen sich sehr, euch in den nächsten Tagen mit Fotomaterial und Videos updaten zu können. Es wird viel zu tun sein und sie werden nach bestem Gewissen die lange To-do-Liste abarbeiten. Wir fiebern mit ihnen und freuen uns sehr, was sie uns zu berichten haben!! Vielen Dank Mädels für euren Einsatz!! Und großen Dank an Euch für die Anregungen!!

⌛️ Der Abschied naht…!!!
Für Luizas Shelter Little Souls` Home werden ab März 2020 überlebenswichtige Veränderungen eintreffen, die für das Fortbestehen des Shelters ausschlaggebend sind. Wir möchten auf jeden Fall den Fortbestand und die Unterstützung des Little Souls` Home weiterhin sichern, doch alleine ohne Euch können wir das nicht stemmen, dazu bedarf es EURER Unterstützung.
Wir haben an dieser Stelle für euch ein Update vorbereitet, in dem wir euch an der aktuellen Situation, an unseren Gedanken, unseren Planungen teilhaben lassen.
Wir bitten euch es sorgfältig durchzulesen und wir würden uns vom Herzen wünschen, wenn ihr uns dabei weiterhin tatkräftig zur Seite steht.

Vielen Dank, dass ihr an uns glaubt und die Hunde sowie das Team vor Ort so toll unterstützt!!!

https://www.facebook.com/littlesoulshome/posts/2619530681599954?__tn__=K-R

In diesem Sinne wünschen wir euch eine schöne Woche und bis bald!