Benny

Unser Benny kam zusammen mit Mama Melba und seinen Brüdern Peanut und Leon im November 2020 aus dem Public Shelter zu uns.
Er musste sich ein wenig gedulden, bis er alt genug war, um sich auf die lange Reise in sein Pflegekörbchen mit Option zu machen. Doch Ende April 2021 war es dann endlich soweit und Benny durfte auf den Trapo hüpfen.
Bei seiner Familie angekommen, schlich er sofort in die Herzen seiner Menschen, sodass die Entscheidung schnell gefällt war: Benny darf bleiben! Er fühlt sich pudelwohl und genießt sein neues Leben in vollen Zügen.
Wir wünschen Benny und seinen Liebsten noch viele schöne gemeinsame Jahre!