Coco

Im Frühjahr 2020 kam Coco in unser Shelter. Sie war unerwünschter Nachwuchs und sollte mit heißem Wasser übergossen werden. Zum Glück konnten Tierfreunde eingreifen und die kleine Maus in unser Little Souls‘ Home bringen.
Leider dauerte es einige Zeit, bis sie die Chance auf ein neues Leben bekam. Im November 2o2o konnte sich die hübsche Junghündin dann aber auf die lange Reise in ihr Pflegekörbchen machen.
Und dann ging es ganz schnell. Ihre Menschen wurden auf sie aufmerksam und heute durfte die Maus bereits in ihr neues Zuhause umziehen.
Wir wünschen Coco und ihrer Familie noch viele schöne gemeinsame Jahre!