Der Trapo rollt am 25.09.2020

Ich glaube an einen Tag – irgendwann, der die Vergangenheit aufsuchen wird, um sie einzufangen und einer neuen Zeit zu übergeben – irgendwo. […] [Claudia Malzahn]

Am kommenden Freitag ist es wieder so weit! Dank Fellpfötchen suchen Familie werden neun unserer Seelchen in eine neue Zeit starten.  Dieses Mal sind viele kleinformatige Schätze und Junghunde an Bord: Unsere Halbstarken Ruby, Mara, Harry und Gino haben das große Glück, von nun an in einem behüteten Pflege-/Zuhause groß werden zu können. Bei den Miniformaten Mila und Emil sind zwar keine weiteren Zentimeter an Größe zu erwarten, sicherlich aber werden sie an Mut und Zufriedenheit noch zulegen! Dann haben wir noch unsere beiden freundlichen Damen Lea und Käthe, die beide nach dem Public Shelter nur einen kurzen Zwischenstopp im Little Souls‘ Home eingelegt haben, sowie unsere Grinsebacke Simba, der nach bald zwei Jahren im Shelter mit seiner guten Laune für viel Freude bei seiner Pflegefamilie sorgen wird.

Ganz lieben Dank an alle Pflege-/Familien, an die ehemaligen Futterpat*innen, Spender*innen der Ausreisetickets und natürlich an Fellpfötchen suchen Familie, die uns und unseren Hunden ein weiteres Mal zur Seite stehen!