Möge dein Weg dir freundlich entgegenkommen. Möge die Sonne dein Gesicht erhellen. Möge der Wind dir den Rücken stärken und der Regen um dich herum die Felder tränken. [Spruch aus Irland]

Der Freitag, an dem wieder der Trapo von Rumänien aus in Richtung Zukunft starten wird, rückt immer näher. In diesem Monat sind es ganze 18 Seelchen, die ihrem alten Leben Lebewohl sagen und sich in einen neuen Lebensabschnitt wagen dürfen. Wir freuen uns für sie alle so sehr und auch für jene Hunde, die die leeren Plätze im Little Souls‘ Home nun füllen und so der Straße oder dem Public Shelter entkommen können.

Zur Reisegesellschaft gehört ein wilder Trupp Kleingemüse bestehend aus den Minimonstern Boomer, Lotte und Molly sowie Coco, Aika und Handicap-Maus Pippa. Ebenfalls mit Handicap dabei ist unser blinder Fridolin, der nach der für ihn sicherlich sehr herausfordernden Reise endlich Ruhe und Anschluss finden kann, sowie unsere humpelnde Süßmaus Rika. Sorgenfellchen Leni, der die vergleichsweise milden derzeitigen Temperaturen schon so sehr zusetzen, wird sich über die Wärme genauso freuen wie die eher kleinformatigen und kurzfelligen Hope W und Frieda. Fluffig wird es mit Sonnenschein Arabin F und den wunderschönen Damen Friederike und Ava. Unsere Langzeitinsassen Balu, Chiara und Sugar dürfen das Shelter nach rund 2,5 sowie 3,5 und fast 4 Jahren nun endlich verlassen und werden sicherlich einen Moment länger brauchen, um die Veränderung zu verarbeiten. Leider kann Melba vorerst nicht wie geplant ausreisen, da sie noch nicht kastriert ist. Glück im Unglück hat Sugar I, die statt Melba ausreisen darf. Wir wünschen allen unseren Ausreiser*innen ein wundervolles, ganz langes und erfülltes Leben!
Riesengroßer Dank an Fellpfötchen e. V., die SchnauzerNothilfe e. V., das Tierheim Wipperfürth
und alle anderen, die unsere Schätze beherbergen, sowie an alle Futterpat*innen der Ausreisenden und alle weiteren Unterstützer*innen!  Wir sind so froh, dass wir euch haben!
Pro Hund fallen 160 € für die Ausreise an, die noch nicht gänzlich für alle Hunde gedeckt sind. Daher freuen wir uns weiterhin sehr über Spenden unter „Ausreise 20.11.2020“. Ganz lieben Dank!
Little Souls‘ Home e. V.
Raiffeisenbank eG Moormerland
IBAN: DE25285637495000640100
BIC: GENODEF1MML