Jarek

Im November 2020 wurde Jarek zusammen mit weiteren Junghunden von unserer Pflegerin auf einem verlassenen Grundstück zwischen Schutt und Gerümpel gefunden. Sie nahm ihn mit in unser Shelter, wo er darauf wartete, von seinen Menschen gefunden zu werden, damit er sich auf die lange Reise in sein neues Leben machen darf.
Ende Februar 2021 war es dann endlich soweit und Jarek konnte seinen Koffer packen und sein Pflegekörbchen mit Option beziehen.
Er ist aus dem Leben seiner Familie nicht mehr wegzudenken, sodass er nun bleiben darf!
Wir wüschen Jarek und seiner Familie noch viele schöne gemeinsame Jahre!