Malou

Malou wurde zusammen mit ihrer Familie von unseren Pflegern auf einem verlassenen Grundstück gefunden und wartete seit Dezember 2020 auf ihre Ausreise.
Ende Februar war es dann soweit und Malou durfte sich auf die lange Reise in ihr Pflegekörbchen machen.
Dort angekommen, lebte sie sich rasch ein. Bald wurden ihre neuen Menschen auf Malou aufmerksam und so konnte sie nun ihr neues Zuhause beziehen.
Wir wünschen Malou und ihren Liebsten noch viele schöne gemeinsame Jahre!