Unsere Hunde des Tages
Unsere Hunde des Tages waren diese Woche: Fine, Odin, Vaiana, Sonya, Nele, Reyk und Leesha. Ihr findet sie wie immer unter “Aktuelles” auf unserer Homepage
http://littlesoulshome.de/startseite/aktuelles/ 

Langzeitinsassen
Unser Langzeitinsasse der Woche war diesmal Fiene. Wenn ihr Fragen habt oder ein Pflege-/Körbchen anbieten möchtet, erreicht Ihr uns unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier bei Facebook.

Happy End
Diese Woche in der Happy End Kategorie – die Geschichte von Benny, nachzulesen unter dem nachfolgenden Link
https://www.facebook.com/1731555170397514/posts/2973498629536489/

Tierarztkoffer für Hüssy
Für unseren lieben Hüssy möchten wir euch um Hilfe bitten, denn wir brauchen eure Unterstützung, um seine Behandlungskosten tragen zu können.
http://littlesoulshome.de/tierarztkoffer-fuer-huessy/
Hüssy erkrankte bereits im Shelter an einem Sticker – Sarkom und wurde dort mittels Chemo – Therapie behandelt. Augenscheinlich war die Behandlung erfolgreich, denn in Rumänien ist es leider nicht möglich, einen Zellabstrich zu nehmen, um auf noch vorhandene Tumorzellen zu testen. Das Sticker – Sarkom ist immunabhängig und durch den Trapostress wieder aufgeblüht. In Kombination mit einem entzündlichen Prozess und damit einhergehender wachsender Schwellung wurde Hüssy umgehend einem Tierarzt vorgestellt. Es wurde ein Abstrich genommen und dieser zeigte Tumorzellen, so dass Hüssy eine weitere Chemo – Therapie über sich ergehen lassen musste.
Er war zwischen den einzelnen Behandlungen teilweise sehr geschwächt und die Blutwerte waren nicht so gut, doch nun hat Hüssy zum Glück alles überstanden. Es konnten keine Zellen mehr nachgewiesen werden und eine Nachkontrolle ist in 6 Monaten geplant. Nun darf Hüssy sein neues Leben in vollen Zügen genießen. Er hat sich ganz toll eingelebt und fühlt sich richtig wohl in seinem neuen Leben!
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn ihr uns mit einer kleinen Spende dabei helfen würdet, die Behandlung zu bezahlen. Jeder noch so kleine Betrag hilft!
Spenden könnt ihr unter „ TA Hüssy“ per Überweisung
Little Souls‘ Home e. V.
Raiffeisenbank eG Moormerland
IBAN: DE25285637495000640100
BIC: GENODEF1MML
oder
per Paypal: info@little-souls-home.de
Vielen herzlichen Dank auch im Namen von Hüssy!

Fotos der Ausreiser*innen vom letzten Trapo
Der letzte Trapo ist inzwischen schon wieder eine Woche her, Zeit also, euch mit Eindrücken einiger Ausreiser*innen zu erfreuen. Lieben Dank an die Pflege-/Familien für das Bereitstellen der Fotos und euch viel Freude beim Betrachten!
Zu finden sind diese unter dem nachfolgenden Link:
https://www.facebook.com/littlesoulshome/posts/2973994132820272

Neuzugänge aus dem Public Shelter
Anfang der Woche haben wir acht Hunde aus dem Public Shelter Bârlad holen können. Die Ärmsten sind noch ganz durcheinander und müssen sich nun erstmal von ihrer Zeit im Public Shelter erholen. Wir heißen sie alle recht herzlich willkommen! Nach und nach erhalten die Neuankömmlinge dann auch jede/r ein eigenes Album mit Fotos und Infos, aber zuerst einmal müssen sie sich an die neue Umgebung gewöhnen, so dass auch wir sie etwas besser kennenlernen können. Über Futterpat*innen würden wir uns bereits jetzt sehr freuen! Eine Übersicht mit den noch Paten suchenden Fellnasen sowie ersten Fotos findet ihr unter dem nachfolgenden Link:
https://www.facebook.com/dieDianaRios/posts/4278467412175221
Ende der Woche waren wir noch einmal im Public Shelter und konnten einen älteren Rüden retten, der offenbar Probleme mit dem Kiefer hatte und dessen Sehvermögen scheinbar beeinträchtigt war. Leider ist der ältere Rüde verstorben
Ebenso haben wir eine Hündin mit ihren sage und schreibe elf Welpen zu uns geholt. Bei uns gab es dann erstmal ordentlich zu futtern. Wir hoffen sehr, dass die Welpen trotz ihres schweren Starts ins Leben überleben und groß und stark werden! Und natürlich heißen wir sie alle recht herzlich im Little Souls‘ Home willkommen! Die ersten Bilder könnt ihr euch unter dem folgenden Link anschauen:  https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2973474292872256&id=1731555170397514

Für die Mama würden wir uns sehr über Futterpat*innen freuen. Wenn ihr euch für eine Futterpatenschaft, die 25 € im Monat kostet, interessiert, dann findet ihr hier alle wichtigen Infos: http://littlesoulshome.de/unsere-hunde/pate-gesucht/
Ihr könnt euch auch direkt an unsere Patenbeauftragte Betti Molzi wenden.

Zuhause gefunden
Benny war auf Pflegestelle mit Option ausgereist und darf bei seiner Pflegefamilie bleiben. Wir wünschen eine tolle Zukunft!

Regenbogenbrücke
Blia ist über die Regenbogenbrücke gegangen.
Hier folgt ihr Nachruf, der auch unter dem nachfolgenden Link nochmal nachzulesen ist:
http://littlesoulshome.de/blia-ist-ueber-die-regenbogenbruecke-gegangen/
“ Kleine Blia, wir hatten vor, dir ein schönes neues Leben zu ermöglichen. Das rettende Körbchen stand bereits für dich bereit, doch dann erreichte uns die traurige Nachricht, dass du über die Regenbogenbrücke gegangen bist. Wir wissen nicht warum, denn unsere Pfleger fanden dich am Morgen, als du bereits deine letzte Reise angetreten bist. Wir werden dich immer in unseren Herzen tragen! Run free, kleiner Schatz!“

An dieser Stelle möchten wir Euch wie immer ein herzliches DANKESCHÖN für Eure Unterstützung sagen! Kommt gut & gesund in die neue Woche!
Euer LSH Team