Benjo ca. 40 cm – hofft auf sein Glück

Update 03/2019: Mittlerweile hat sich unser Benjo sehr gut an den Alltag und an unsere Pfleger gewöhnt. Ein sehr freundlicher Hund, der sich immer freut, wenn seine Pfleger zu ihm kommen!

Wir möchten nun unseren hübschen Benjo vorstellen. Er ist ungefähr 2013 geboren und etwa 40 cm groß.
Das Leben von Benjo muss bisher nicht wirklich leicht gewesen sein. Er musste jeden Tag darum kämpfen, etwas Fressbares zu ergattern, musste sich einen Unterschlupf suchen, um sich vor der Witterung zu schützen und um sich dort auszuruhen.
Die besten Erfahrungen mit uns Menschen scheint er auch nicht gemacht zu haben. Während Benjo sich anderen Hunden gegenüber gut verhält, muss er noch lernen, dass wir Menschen ihm nichts tun, sondern ihm nur Gutes wollen. Es ist Stimmungsabhängig, ob er den Kontakt zu unseren Pflegern zu lässt oder lieber auf Abstand bleibt. Wir sind sehr gespannt, wie sich dieser wunderschöne Rüde mit der Zeit entwickeln wird, wenn er etwas mehr Vertrauen gefasst hat.
Natürlich soll der Zwinger nicht sein endgültiges Zuhause bleiben, er möchte wieder mehr Freiheit genießen können, gern auf Spaziergängen ausgiebig Schnüffeln und ein Körbchen sein Eigen nennen.
Sein Köfferchen hat er schon gepackt, er wartet nur darauf, einen der begehrten Plätze auf dem Transporter ergattern zu können, um seine Reise in ein besseres Leben anzutreten.
Wenn er dann bei seinen Menschen angekommen ist, wird er Zeit brauchen, die neuen Eindrücke zu verarbeiten und anzukommen. Es prasselt so vieles auf ihn ein. Aber mit ausreichend Zeit und Geduld kann man ihn unterstützen, damit er Vertrauen fassen und sich einleben kann.
Welcher liebe Mensch möchte sich unserem Benjo annehmen und mit ihm gemeinsam durch dick und dünn gehen?


Patenschaft:

Denise V. hat die Patenschaft für Benjo übernommen!


Vermittlung:

Wenn Sie Interesse an Benjo haben und mehr über ihn erfahren möchten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an vermittlung@little-souls-home.de oder füllen Sie unseren Interessentenbogen aus!

Unsere Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert. Außerdem ist jeder Hund im Besitz eines EU-Heimtierausweises.
Zudem reisen alle Hunde legal mit Traces. Mit den Traces wird der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht.
Zusätzlich wird bei Hunden ab einem Jahr ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten vor der Ausreise durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose!


Vielen Dank im Namen von Benjo!