Lucky Luke ca. 60 cm – vermittelt

+++ Lucky Luke darf sich über ein neues Leben an der Seite seiner Liebsten freuen. Wir wünschen Lucky Luke und seiner Familie noch viele schöne und glückliche gemeinsame Jahre +++

Unser Lucky Luke lebt nun auf seiner Pflegestelle in 27305 Bruchhausen-Vilsen/ Weseloh.
Leider musste er zum wiederholten Mal sein Zuhause verlassen, da seine Menschen sich vorher nicht bewusst waren, dass ein Hund Zeit beansprucht und konnten Lucky Luke somit nicht gerecht werden und waren mit ihrem Alltag überfordert. Doch Lucky Luke durfte zum Glück zurück zu seiner Pflegefamilie.
Lucky Luke ist ein wunderschöner Rüde, der langsam erwachsen wird. In dieser Übergangszeit braucht er Hilfe und Anleitung von erfahrenen Menschen.
Lucky Luke ist ein freundlicher Hund, der anfangs aber gern fordernd ist. Er muss sein Gegenüber erst kennen lernen, damit er merkt, dass er nichts zu befürchten hat.
Zu Kindern verhält sich Lucky Luke sehr freundlich, allerdings sollten Kinder in der neuen Familie schon älter sein.
Lucky Luke lebt auf seiner Pflegestelle mit weiteren Hunden zusammen, mit denen er sich gut versteht. Aber er ist in der Rüpelphase und versucht schon mal, dominanter ihnen gegenüber aufzutreten. Auch im Spiel mit den Hunden ist er manchmal recht grob. Er kann sich im Moment selbst schlecht einschätzen, bekommt aber von den anderen Bescheid, wenn er es übertreibt.
Sein Futter möchte er auch nicht gern mit den anderen teilen und sagt das auch. Außerdem konnte ein Jagdinstinkt festgestellt werden, denn Kleintiere werden von ihm gejagt.
Wie unsicher Lucky Luke eigentlich ist, zeigt sich besonders abends wenn es dunkel wird. Da bekommt er Angst und bellt dann auch sehr viel.
Außerdem hat er vor Männern Angst und weiß nicht, wie er auf sie reagieren soll. Da kann es schon mal vorkommen, dass er aus Unsicherheit nach vorn geht.
Unser Lucky Luke ist kein Anfängerhund, sondern braucht Menschen, die Erfahrung mit unsicheren Hunden haben. Was Lucky Luke aber vor allem braucht, ist ein stabiles Gerüst aus Regeln und Grenzen, an denen er sich orientieren kann. Diese geben ihm die Sicherheit, die er so dringend benötigt. Lucky Luke braucht liebevolle Anleitung im Alltag und klare Strukturen.
Wir sind uns sicher, wenn er die richtigen Menschen hat und denen absolut vertrauen kann, wird aus ihm ein treuer Begleiter und er wird somit lernen, seine Unsicherheiten über Bord zu werfen.
An gemeinsamen Aktivitäten hätte er sicher viel Spaß, da er noch sehr jung ist und sich gern bewegt.
Welcher liebe und erfahrene Mensch möchte unserem Lucky Luke nun sein Für-Immer-Zuhause schenken und gemeinsam mit ihm noch viele kleine und große Abenteuer erleben?

Lucky Luke ist circa 1 Jahr alt, 60 cm groß und wiegt 28 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, kastriert, geimpft und mit europäischen Pass gegen eine Schutzgebühr von 350 € mit Schutzvertrag vermittelt.


Info:

Unsere Junghunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Außerdem ist jeder Hund im Besitz eines EU-Heimtierausweises.
Zudem reisen alle Hunde legal mit Traces. Mit den Traces wird der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht.


Vielen Dank im Namen von Lucky Luke!