Update: dank Ihrer Spenden sind die Kosten für Lords Behandlung vollständig gedeckt. Dafür möchten wir uns bei allen Spenderinnen und Spendern herzlich bedanken!

Unser Lord ist vor ein paar Tagen von seiner Hütte gesprungen und hat sich dabei verletzt. Er konnte nicht mehr laufen und unser Team hat sich dazu entschlossen, ihn in der Tierklinik vorzustellen.
Bei einer ersten Röntgenuntersuchung stellte sich heraus, dass es sich um einen Bandscheibenvorfall handelt. Die Diagnose bestätige sich beim gestrigen CT, sodass Lord dringend operiert werden muss.
Lord hat alles vorbildlich über sich ergehen lassen und wir drücken ihm ganz fest die Daumen, dass er die OP, die bereits für Montag geplant ist, gut übersteht.
Für das Röntgen, das CT und die Operation werden 586 € fällig.
Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn ihr uns mit einer Spende helfen würdet, die Kosten für die Behandlung zu tragen.

Wir danken euch für jede noch so kleine Spende!

Spenden unter „TA Lord“ könnt ihr per Überweisung
Little Souls‘ Home e. V.
Raiffeisenbank eG Moormerland
IBAN: DE25285637495000640100
BIC: GENODEF1MML

oder per Paypal: info@little-souls-home.de

Vielen Dank im Namen von Lord!