Hugo Z

Unser Hugo Z lebt seit August 2019 in unserem Shelter. Er gehörte zu den ersten Hunden, die im Sommer 2019 vom neuen Betreiber des Public Shelters gefangen wurde.
Zum Glück konnte er wenig später in unser Shelter umziehen, doch seine Erfahrungen (auch auf der Straße) hat ihn gelehrt, lieber vorsichtig gegenüber den Menschen zu sein.
Deshalb ist Hugo Z weiterhin zurückhaltend und vorsichtig, wenn auch interessiert. Aber er schaut sich das Treiben im Zwinger lieber aus sicherer Entfernung an und sucht nicht die Nähe zum Menschen.
Wenn Hugo Z das Shelter in Richtung „neues Leben“ verlässt, braucht er auf jeden Fall Menschen, die bereits Erfahrung im Umgang mit ängstlichen und unsicheren Hunden haben und ihn an die Pfote nehmen, um ihn das neue Leben zu zeigen.
Vermutlich steckt in Hugo Z ein Anteil Herdenschutzhund, weshalb seine Menschen bereits Erfahrung im Umgang mit dieser sehr ursprünglichen Rasse haben und die Eigenheiten und Besonderheiten zu schätzen wissen sollten.
Wir wünschen ihm, dass er seine Chance bekommt und bald gefunden wird.

Hugo Z ist etwa 2016 geboren und ca. 50 cm groß.

Wenn Sie Hugo Z mit einem Pflegekörbchen den Start in ein neues Leben ermöglichen möchten oder sogar ein Für-immer-Zuhause für ihn haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben uns eine E-Mail an: vermittlung@little-souls-home.de

Weitere Informationen und Bilder von Hugo Z finden Sie in seinem Album:

Hugo Z ca. 50 cm – der Vorsichtige