Yasna

 

Seit Anfang 2018 wartet Yasna nun darauf, von ihren Menschen gefunden zu werden. Da sie eine sehr zurückhaltende und scheue Hündin ist, müssen ihre Liebsten bereits Erfahrung im Umgang mit ängstlichen oder unsicheren Hunden haben. Yasna weicht fremden Menschen aus und sucht Schutz in ihrer Hütte. Diese bietet ihr Sicherheit.
Wir wünschen uns für Yasna, dass sie von diesem einen Menschen gefunden wird, damit sie eine Chance auf ein besseres Leben bekommt. Sie wird sicherlich einen großen Koffer voller Ängste mitbringen, der mit viel Geduld und Verständnis langsam ausgepackt werden kann.
Außerdem wünscht sich Yasna einen lieben Menschen, der die Patenschaft für sie übernehmen möchte und somit an sie denkt.

Yasna ist etwa 2016 geboren und ca. 50 cm groß.

Wenn Sie Yasna mit einem Pflegekörbchen den Start in ein neues Leben ermöglichen möchten oder sogar ein Für-immer-Zuhause für sie haben, füllen Sie bitte unseren Interessentenbogen aus oder schreiben uns eine E-Mail an: vermittlung@little-souls-home.de

Weitere Informationen und Bilder von Yasna finden Sie in ihrem Album:

Yasna ca. 50 cm – soll aufblühen