Das Schönste aber hier auf Erden ist lieben und geliebt zu werden. [Wilhelm Busch]

Und mit diesem Wissen werden schon an diesem Freitag wieder einige unserer Schätze zu ihren Familien oder Familien auf Zeit starten und dort ganz viel Zuwendung erfahren! Mit an Bord sind mit Nico und Ben zwei unserer lieben, großen Jungs, das freut uns sehr. Ben hat darüber hinaus ganze drei Jahre warten müssen, gefolgt von unseren süßen Mädels Naira und Touka und unserem lebensfrohen Spunky mit je rund 2,5 Jahren. Wie schön zu wissen, dass sie nun alle durchstarten können! Bei unserem Alex B, der auch mit dabei sein wird, wird nun abgeklärt werden können, wie seinen Augen geholfen werden kann, und unsere aufgeschlossene Senta erwarten viele Streicheleinheiten, die liebt sie sehr. Dazu wird noch ein Trupp Halbstarker stoßen, namentlich Jimmy, Aurelia, Moppe, Mascha und Felix. Sie können nun all das nachholen, was ein echter Familienhund kennen muss und vermutlich werden sie viel Leben in ihre Pflege-/Familien bringen. Und last but not least sind noch unsere Amy, Zorro und Smokey mit von der Partie, die alle drei riesiges Glück hatten und nach einem sehr kurzen Aufenthalt im Shelter schon direkt in ihr neues Leben starten dürfen. 

Auch, wenn wir ja schon „alte Hasen“ im Auslandstierschutz sind, so ist dieser erste Trapo mit unserem eigenen 11er etwas ganz besonderes für uns. Wir freuen uns, dass es nun soweit ist!