Marley

Unsere Marley kam im August 2019 in unser Shelter. Ein verschüchtertes kleines Mäuschen, die kaum die Nähe zu unseren Pflegern ertrug.
Im Laufe der Zeit lernte sie aber, dass ihr nichts passiert, auch wenn sie Fremden gegenüber lieber auf Abstand blieb. Doch dann kam im August 2021 ihr großer Tag und sie durfte auf ihre Pflegestelle reisen.
Die Anfangszeit war für Marley schwierig. Sie tat sich schwer, sich einzuleben und sich an die neue Situation zu gewöhnen. Doch dank ihrer geduldigen Pflegestelle stellte Marley bald fest, wie toll ihr neues Leben doch ist.
Sie lebte sich gut ein, genoss die neu gewonnene Freiheit und so dauerte es gar nicht lange, bis sie von ihren Menschen gefunden wurde.
Wir freuen uns sehr für Marley und wünschen ihr und ihrer Familie noch viele schöne gemeinsame Jahre!