Molina

Molina wurde von einer netten Dame in Rumänien auf der Straße gefunden und lebte dort bis Februar 2022. Doch da Molina eine aktive Hündin ist, gestaltete sich das Zusammenleben mit den beiden älteren Hunden der rumänischen Pflegestelle immer schwieriger, so dass sie im Februar 2022 in unser Shelter kam. Doch zum Glück musste sie nicht lange warten und durfte sich im Juni 2022 auf die lange Reise nach Deutschland machen. Leider entlief Molina ihrer ersten Pflegestelle in einem Moment der Unachtsamkeit, konnte aber zum Glück im Juli 2022 gesichert werden.
Nach diesen Strapazen hat sich Molina aber sehr gut auf ihrer Pflegestelle eingelebt und schon bald wurden ihre Menschen auf sie aufmerksam.
Molina hat sich schnell in die Herzen ihrer Familie geschlichen und durfte nun in ihr Für-immer-Zuhause ziehen.
Wir wünschen Molina und ihrer Familie noch viele schöne gemeinsame Jahre!