Moppe

Moppe wurde Anfang Januar 2021 auf der Straße gefunden und von einer lieben Familie aufgelesen. Sie haben sie mit zu sich nach Hause genommen, wo sie bis zu ihrer Ausreise bleiben durfte.
Ende Mai war es dann endlich soweit: das Abenteuer „große Reise“ begann und Moppe bezog ihr Pflegekörbchen mit Option.
Es dauerte nicht lange und ihrer Familie war klar: Moppe bleibt!
Wir wünschen Moppe und ihrer Familie noch viele schöne gemeinsame Jahre!