Unsere Hunde des Tages
Unsere Hunde des Tages waren diese Woche: Frido, Teja, Mogli, Ragnar, Bella J, Spunky und Teddy. Ihr findet sie wie immer unter “Aktuelles” auf unserer Homepage
http://littlesoulshome.de/startseite/aktuelles/

Langzeitinsassen
Unser Langzeitinsasse der Woche war diesmal Socke H. Wenn ihr Fragen habt oder ein Pflege-/Körbchen anbieten möchtet, erreicht Ihr uns unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier bei Facebook.

Happy End
Diese Woche in der Happy End Kategorie – die Geschichte von Lissy, nachzulesen unter dem nachfolgenden Link
https://www.facebook.com/littlesoulshome/posts/2978610535691965

Monatsübersicht unserer Hunde April 2021
Auf unserer offiziellen Vereinsseite bei Facebook & auf unserer Homepage findet ihr die Monatsübersicht unserer Hunde für April 2021:
http://littlesoulshome.de/monatsrueckblick-unsere-hunde…/

Eure Sachspenden
In Hamburg wurden ganz tolle Sachspenden von Karolina Tutorski Baran bei unserer Spendensammelstelle vorbei gebracht und weitere Sachspenden, die wir uns auf unserer Amazon-Wunschliste gewünscht haben, vom Paketboten geliefert. https://www.facebook.com/…/pcb…/2978072092412476/ Dabei wurden sowohl die Hunde im Little Souls‘ Home, als auch das vor Ort Team bedacht. Wir danken euch von Herzen für die schönen Sachen!
Wenn ihr Sachspenden für uns habt, dann meldet euch gerne bei unserer Tilda Berg. Und wenn ihr für uns etwas bei Amazon bestellen möchtet, dann findet ihr unsere Wunschliste hier: https://www.amazon.de/hz/wishlist/ls/1II8U857NLC92…

Tierarztköfferchen Welpe
Wir sind euch so dankbar – die Kosten für die OP sind bereits gedeckt! Tausend Dank!
Der Beitrag zu unserem Sorgenkindchen ist unter dem nachfolgenden Link nachzulesen: https://www.facebook.com/littlesoulshome/posts/2978144372405248

Zurück in der Vermittlung – Lola
Unsere Lola konnte im Februar 2021 auf Pflegestelle mit Option reisen. Zuerst hatte sich die Familie dazu entschieden, dass Lola bleiben darf. Aber wie sich nach einiger Zeit heraus gestellt hatte, können sie ihr nicht so gerecht werden, wie es Lola braucht. Schweren Herzens haben sie sich dazu entschieden, Lola nun in die Vermittlung zu geben.Nun hoffen wir darauf, dass sie bald das Glück hat und ihre Familie fürs Leben finden wird. Mehr zu Lola findet ihr in ihrem Album: http://littlesoulshome.de/project/lola-die-huebsche/

Zuhause gefunden
Zabou hat durch seine Pflegestelle sein Zuhause gefunden. Wir wünschen eine tolle Zukunft!

Nachruf für Vicky und Peter Pan
Der Tod gehört leider auch für uns zum festen Bestandteil unserer Arbeit und gerade die Junghunde gehen oft viel zu früh, ohne dass sie die Chance auf ein schönes Leben hatten.
So mussten wir auch diese beiden Mäuse im Dezember 2020 über die Regenbogenbrücke gehen lassen, weil sie an Parvo erkrankt sind. Uns hat es sehr berührt, als gestern eine liebe Unterstützerin mit der Bitte an uns herangetreten ist, diese beiden Kleinen nachträglich bepaten zu dürfen, da sie es sehr traurig fand, dass sie ohne Identität gehen mussten.
Dieser Bitte möchten wir sehr gern nachkommen. Auch wenn sie schon länger von uns gegangen sind, finden wir die Geste sehr schön, denn es bedeutet, dass Vicky und Peter Pan unvergessen bleiben und es jemanden gibt, der auch weiterhin an sie denken und ihr Andenken bewahren wird. Hier folgt der Nachruf, der auch auf unserer Seite unter dem nachfolgenden Link nachzulesen ist: http://littlesoulshome.de/nachruf-fuer-vicky-und-peter-pan/
Mit den folgenden Worten möchte sich ihre Patin von den beiden verabschieden:
„Meine beiden lieben, kleinen Mäuse.
Endlich im sicheren Raum bei Luiza angekommen, musstet ihr diese Welt leider viel zu früh wieder verlassen. So gerne hätten wir es euch gegönnt mit den anderen Welpen fröhlich über das Gelände zu laufen und zu spielen, um dann völlig müde und erschöpft mit einem vollen Bäuchlein aneinander gekuschelt einzuschlafen und wunderschöne Träume von eurem Für-Immer-Zuhause zu träumen. Leider sollte es nicht für lange Zeit so ein. Wie so viele Welpen habt ihr Parvo bekommen und eure kleinen Körper waren noch nicht stark genug, um dagegen ankämpfen zu können.
Auch wenn ihr noch keine Gelegenheit hattet von einem lieben Menschen gesehen zu werden, der euch in sein Herz schließt, euch einen Namen gibt und vielleicht sogar so sehr liebt, dass er euch ein Plätzchen in seinem Zuhause hätte bieten können, so möchte ich das heute gerne nachholen.
Eure Seelen toben schon lange auf der anderen Seite mit den anderen verstorbenen Seelen durch die Gegend und genießen die Sicherheit, Freiheit und Leichtigkeit, die ihr jetzt habt. Ohne Schmerzen, Ängste, Hunger und Kälte.
Damit ihr auch hier nicht vergessen werdet, habe ich mich entschieden, euch noch einen Namen mit auf eure Reise zu geben und ein Für-Immer-Zuhause in meinem Herzen.
Eure Nummern werden durch die Namen Vicky und Peter Pan ersetzt. Die kleine Siegerin, zumindest meines Herzens, und der Junge mit dem zauberhaften Lächeln, der fliegen konnte.
Mögen eure Seelen Frieden und Ruhe finden und all die Entbehrungen auf dieser Welt schnell vergessen sein. Ich hab euch lieb, ihr zauberhaften Wesen“

Regenbogenbrücke
Dolan ist über die Regenbogenbrücke gegangen. Dolan konnten wir im April aus dem Public Shelter zu uns holen, doch leider durfte er nur eine kurze Zeit auf ein besseres Leben hoffen, die Zuneigung und die Streicheleinheiten unserer Pfleger genießen. Hier folgt sein Nachruf, der auch unter dem nachfolgenden Link nochmal nachzulesen ist:
http://littlesoulshome.de/dolan-ist-ueber-die…/
Mit den folgenden Worten möchte sich seine Patin von ihm verabschieden: „Lieber Dolan, leider konntest Du Deine neue Sicherheit bei Luiza und Ihrem Team nicht lange genießen. Zu schnell kam die Nachricht, dass du von uns gegangen bist. Ein minimaler Trost bleibt: Du hattest nochmal streichelnde Hände, die dein zerzaustes Fell gestreichelt und dir Nähe geschenkt haben. Auch dein kleines Bäuchlein war voll und du musstest nicht hungrig sterben. Mach es gut, mein hübscher Dolan. Du putzt jetzt mit Ivo und vielen anderen die Sterne. Immer wenn wir in den Sternenhimmel schauen, werden wir an dich denken.“

An dieser Stelle möchten wir Euch wie immer ein herzliches DANKESCHÖN für Eure Unterstützung sagen! Kommt gut & gesund in die neue Woche!
Euer LSH Team