Unser Patenhund der Woche
Unser Patenhund der Woche war diesmal Hündin LW 180. Wenn ihr Fragen habt oder ein Pflege-/Körbchen anbieten möchtet, erreicht Ihr uns unter vermittlung@little-souls-home.de oder per Nachricht hier bei Facebook. Ihr findet den Patenhund der Woche auch unter “Aktuelles” auf unserer Homepage ➡️ https://littlesoulshome.de/startseite/aktuelles/
 
‼️ Notfellchen in Deutschland – Radu in Pension in 63579 Bernbach (Freigericht)
Unser Radu kam im Oktober 2020 aus dem Public Shelter in unser Little Souls‘ Home. Er war ein Notfellchen, denn Radu hatte ein großes Sticker – Sarkom, dass mittels Chemo – Therapie im Shelter behandelt werden musste. Im Juni 2021 hatte Radu dann das große Glück und durfte sich auf die lange Reise in sein Pflegekörbchen machen. Da er aber ein Rüdenproblem hat und sich mit dem vorhandenen Rüden der Pflegestelle nicht verstand, ist Radu im Juli 2022 in eine Pension in 63579 Bernbach (Freigericht) gezogen. Weitere Infos und Bilder von Radu findet ihr unter dem folgenden Link:
 
‼️ Notfellchen in Rumänien – Nero
Dringend Pflege – oder Endstelle gesucht! Nero leidet an Krampanfällen und sollte optimal medikamentös eingestellt werden. Das kann in Rumänien nicht erfolgen!Unser Nero ist etwa 2017 geboren und ca. 60 cm groß. Wir haben ihn aus dem Public Shelter zu uns geholt, nachdem er dort von seinem Besitzer abgegeben wurde, weil er unter krampfartigen Anfällen leidet. Ansonsten zeigt sich Nero als lieber, freundlicher und ruhiger Hund. Wir hoffen natürlich, dass Nero von seinen Menschen gefunden wird, damit er sich auf die lange Reise in ein besseres Leben machen kann. Weitere Infos und Bilder von Nero findet ihr unter dem folgenden Link: ➡️ https://littlesoulshome.de/project/nero-wuenscht-sich-ein-schoenes-leben/
 
Paten gesucht
Einige unserer Hunde sind noch auf der Suche nach einer lieben Patin / einem lieben Paten und würden sich riesig freuen, wenn sich liebe Menschen finden, die eine Patenschaft für sie übernehmen, ihnen einen Namen geben und an sie denken! Neben den Hunden, die noch namenlos sind, haben wir auch einige, die ihren Paten verloren haben. Auch sie würden sich sehr freuen, wenn sich ein lieber Mensch findet, der an sie denkt. ❤️ Ihr findet alle Hunde, die auf der Suche nach einer lieben Patin / einem lieben Paten sind, auf unserer Homepage: ➡️https://littlesoulshome.de/unsere-hunde/pate-gesucht/
ℹ️Patenschaft:
– Dauerpatenschaft: Eine Dauerpatenschaft kostet 25 Euro im Monat und fließt in die Versorgung der Hunde. Die Patenschaft ist symbolisch, da sie allen Hunden des Shelters zu Gute kommt. Sie ist außerdem jederzeit kündbar.
– Monatspatenschaft: Mit einer Monatspatenschaft übernimmst du die Patenschaft für einen Monat. Diese Patenschaft kostet einmalig 25 Euro im Monat und erlischt automatisch. Die Patenschaft ist symbolisch, da sie allen Hunden des Shelters zu Gute kommt.
Wenn du eine Patenschaft für einen der Mäuse übernehmen möchtest, dann schreib uns gern eine Nachricht über Facebook oder eine E-Mail an: paten@little-souls-home.de
Vielen Dank im Namen unserer Hunde!
 
‼️ Kastrationen verhindern Tierelend
+++ UPDATE +++ 1055/2500 Euro haben wir schon für Kastras!! Wuhuuuuu!! Das ist super!!! Kann vielleicht noch wer helfen? ❤️❤️ Letzter Spaytahon in diesem Jahr!
————————————————————
Ihr Lieben, wir haben die Chance 1 oder 2 Kastrationsaktionen im September von unserem lieben Darius durchführen zu lassen. Danach wird es für dieses Jahr keine Kastra-Aktionen mehr geben, da man ab Herbst in der Regel nicht mehr kastriert. (Bitte habt vor Augen, dass wir in Rumänien sind. Viele Tiere werden nicht im Haus gehalten, die Wunden könnten sich durch die Witterung entzünden etc.) Wir möchten gerne mindestens ‼️100 Tiere (Hunde und Katzen)‼️kastrieren lassen. Unterstützt werden wir dabei von dem Verein Seelenkatzen e.V., die die Kastrationen von 20 Katzen übernehmen. ❤️❤️ Vielleicht kennt ihr auch noch Vereine, die die Aktion mit uns zusammen machen möchten? Dann meldet Euch gerne oder fragt für uns an.Wir freuen uns über jede Zusammenarbeit.❤️Wir müssen somit noch 80 Kastras á 25 Euro zusammenbekommen, also 2000 Euro. Ihr könnt maßgeblich mitwirken, wie viele Tiere es im Endeffekt werden. Wir hoffen auf Eure Unterstützung, denn ihr wisst es: Nur Kastrieren bringt langfristig Erfolg! Wie viele Hunde oder Katzen werden jedes (!) Jahr gedeckt, wie viele Welpen sterben, wie viele ungewollte Streuner verbringen ihr Leben auf den Straßen. Bitte unterstützt diese wichtige Aktion – egal mit welchem Betrag. Wir danken Euch wirklich von Herzen!!❤️
ℹ️ Verwendungszweck: Kastrationen
Little Souls Home e. V.
Raiffeisenbank eG Moormerland
IBAN: DE25285637495000640100
BIC: GENODEF1MML
Paypal: info@little-souls-home.de
 
Regenbogenbrücke
Barry ist über die Regenbogenbrücke gegangen. „Lieber Barry, 3 Jahre deines Lebens hast du in unserem Shelter verbracht. Wir hatten so sehr gehofft, für dich ein schönes Zuhause zu finden, in dem du einfach sein kannst, wie du möchtest. Wir hätten dir gewünscht, dass du noch einmal erfahren darfst, wie sich Liebe und Geborgenheit anfühlen, aber vor allem hätten wir dir ein weiches Körbchen gewünscht. Nun hast du dich auf deine letzte Reise gemacht – ganz friedlich bist du im Schlaf ins Regenbogenland geflogen.
Wir sind sehr traurig, doch in unseren Herzen lebst du weiter! Run free, kleiner Schatz“ Den Nachruf von Barry könnt ihr auch nochmal unter dem folgenden Link nachlesen:
 
❤️ An dieser Stelle möchten wir Euch wie immer ein herzliches DANKESCHÖN für Eure Unterstützung sagen! Kommt gut & gesund in die neue Woche! ❤️
Euer LSH Team