Nisha

Unsere Nisha wurde zusammen mit ihrer Schwester Leni im Dezember 2021 in unser Shelter gebracht, nachdem sie auf der Straße gefunden wurde.
Zum Glück musste sie nicht lange warten und durfte schon Ende Januar auf ihre Pflegestelle in Deutschland reisen.
Nisha lebte sich gleich gut ein und genoss ihr neues Leben in Geborgenheit sehr.
Doch das ist noch nicht alles, denn die süße Maus hat sich zugleich so sehr in das Herz ihrer Pflegefamilie geschlichen, dass sie aus dem Leben ihrer Menschen nicht mehr wegzudenken ist. Und so darf Nisha bleiben und hat ihr Für-immer-Zuhause gefunden!
Wir wünschen Nisha und ihrer Familie noch viele schöne gemeinsame Jahre!