Steffi Pahlke

Hallo, ich heiße Steffi Pahlke und lebe mit meinem Mann, meinem Sohn und unserer Französischen Bulldogge Odin in Bochum. Unser Odin stammt aus Ungarn und ist vermutlich ein Vermehrerhund. Er ist ein Grund, dass ich zum Tierschutz gekommen bin. Je mehr ich mich mit dem Leid der Tiere auseinandergesetzt habe, je mehr wollte ich mich für sie einsetzen. Zuerst nur als Futter- und Flugpate, dann als Pflegestelle und Vorkontrolle und jetzt darf ich noch als Adoptantenbetreuung die Erfolge im Tierschutz begleiten. Was natürlich die schönste Seite des Tierschutzes ist und mir wahnsinnig viel Freude bereitet. Die Liebe zu den Tieren liegt bei uns in der Familie, mein Mann und mein Sohn unterstützen mich bei all meinen Entscheidungen.