Dina Z ca. 50 cm (im Wachstum) – wünscht sich ein schönes Leben

Vorgeschichte und Charakter:

Unsere Dina Z ist etwa im Februar 2021 geboren und befindet sich mit ca. 50 cm noch im Wachstum.
Wir konnten sie im April 2021 aus dem Public Shelter zu uns holen und hoffen nun, dass sie bald von ihren Menschen gefunden wird, damit sie sich auf die lange Reise in ein besseres Leben machen kann.
Dina Z kennt noch nicht viel von der Welt, umso neugieriger wird sie auf ihr neues Leben sein, denn es gibt noch so vieles zu entdecken, was sie bisher noch nicht kennenlernen durfte.

Unser Besuch im Dezember 2021:

Als wir Dina Z im Dezember 2021 kennenlernten, wurden wir sehr stürmisch von ihr begrüßt. Sie buhlte förmlich um unsere Aufmerksamkeit und war dabei recht aufdringlich. Man merkte Dina Z förmlich an, dass sie die Nähe zum Menschen braucht und diese sichtlich genießt.

Wichtige Information:

Wenn Dina Z sich auf die lange Reise in ihr neues Leben machen darf, wird sie sich nach der langen und anstrengenden Fahrt erstmal ausruhen müssen und ihr neues Zuhause in aller Ruhe erkunden wollen. Da die hübsche Maus bisher das Leben in einem Haus oder einer Wohnung nicht kennen gelernt hat, wird sie noch einiges lernen müssen.
Ihre Liebsten sollten ihr deshalb besonders am Anfang Zeit geben, ihr mit Verständnis und Geduld zur Seite stehen, um ihr die Eingewöhnung somit so leicht wie möglich zu machen.

Im neuen Zuhause:

Dina Z wird sich darüber freuen, wenn sie mit ihren Menschen kuscheln und ganz viel spielen und toben kann.
Ein eigenes kuscheliges Körbchen kennt sie bisher nicht, doch ganz bestimmt wird sie sich darin sehr wohl fühlen und alles Erlebte in ihren Träumen verarbeiten.
Nach der langen Zeit im Shelter wird sie bestimmt große Freude daran haben, ihre neue Umgebung gemeinsam mit ihrer Familie zu erkunden.
Welcher liebe Mensch möchte unsere Dina Z an die Pfote nehmen und ihr ein besseres Leben schenken?

Was Sie beachten sollten:

Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Hund aus dem Tierschutz bei sich aufzunehmen, haben wir für Sie weitere Informationen zusammengefasst, die Sie hier finden.


Patenschaft: 

Annika Z. hat die Patenschaft für Dina Z übernommen!


Vermittlung: 

Wenn Sie Interesse an Dina Z haben und mehr über sie erfahren möchten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an vermittlung@little-souls-home.de oder füllen Sie unseren Interessentenbogen aus.
Sie können uns gern alternativ eine Nachricht über unsere Facebook – Seite schreiben.

Unsere Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert. Außerdem ist jeder Hund im Besitz eines EU-Heimtierausweises.
Zudem reisen alle Hunde legal mit Traces. Mit den Traces wird der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht.
Zusätzlich wird bei Hunden ab einem Jahr ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten vor der Ausreise durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose und Leishmaniose!