Teddy ca. 40 cm – RESERVIERT

Unseren Teddy fanden unsere Pfleger im Oktober 2021 auf den rumänischen Straßen und nahmen ihn mit in unser Little Souls‘ Home Shelter.
Wir wissen nicht, wie sein Leben zuvor aussah, aber er zeigte sich schon im Shelter als freundlicher und menschenbezogener Rüde.
Zum Glück musste Teddy nicht lange warten und durfte sich bereits im November 2021 auf die lange Reise in sein Pflegekörbchen nach 45147 Essen machen.

In seinem Pflegezuhause angekommen, war Teddy vom ersten Moment sehr lieb und aufgeschlossen und zeigte keinerlei Ängste seinen Menschen gegenüber.
Er lässt sich gern streicheln und ist sehr verschmust.
Das Spiel mit dem Menschen beginnt der hübsche Rüde zaghaft, ihm fehlt aber noch die Idee, wie sich das am besten anstellen lässt.
Kinder konnte Teddy bisher noch nicht kennenlernen, deshalb sollten Kinder im neuen Zuhause bereits etwas älter sein.
Andere Hunde kennt Teddy vom Spazierengehen und ist ihnen gegenüber aufgeschlossen. Wenn sein Gegenüber allerdings bellt, bellt er auch zurück.
Bisher konnte noch nicht getestet werden, ob Teddy Spaß daran hat, mit seinen Artgenossen zu spielen.
Ein Futterneid konnte beobachtet werden.
Teddy kennt aber das Zusammenleben mit Katzen und verträgt sich gut mit ihnen.
Einen Jagdinstinkt zeigt er bisher nicht.

Teddy hat sich prima in seinen neuen Alltag eingelebt, meistert Alltagssituationen mit Bravour, nur sein eigenes Spiegelbild ängstigt ihn und der laute Staubsauger ist noch nicht sein Freund geworden. Doch mit der Zeit wird sich Teddy daran gewöhnen und irgendwann wird es das Normalste der Welt für ihn sein.

Teddy hat auch schon einiges gelernt:
Er weiß, dass er seine Geschäfte draußen verrichten muss und macht das auch meistens ganz artig. Nur manchmal passiert ihm noch ein kleines Malheur.
Er kann allein bleiben, meistert Autofahrten ohne Probleme, läuft schon gut an der Leine mit und auch die Treppen sind für Teddy kein Problem.
Einzig an den Grundkommandos sollte seine neue Familie weiterhin mit ihm arbeiten, aber das wird ihm ganz bestimmt großen Spaß machen.

Momentan wird Teddy aufgrund einer Entzündung in der Lunge tierärztlich behandelt.

Aber Teddy ist nun bereit, den nächsten Schritt in seinem neuen Leben zu gehen!
Er ist ein offener, verschmuster, menschenbezogener und ruhiger junger Rüde, der keine großen Ansprüche an seine Familie stellt.
Er kann sich ein Leben sowohl bei einer Familie mit älteren Kindern vorstellen, als auch bei einem rüstigen Rentnerpaar.
Wichtig sind ihm nur ganz viele Streicheleinheiten, denn die genießt er wirklich sehr.
Doch besonders am Anfang sollten seine Menschen geduldig und verständnisvoll mit Teddy sein, damit er sich gut in seinem neuen Zuhause einleben kann.
Welcher liebe Mensch möchte Teddy sein endgültiges Zuhause schenken?

Teddy ist circa 2 Jahre alt, ca. 40 cm groß und wiegt 7 kg. Er wird entwurmt, entfloht, gechipt, kastriert, geimpft und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 420 € mit Schutzvertrag über den Verein Little Souls‘ Home e. V. vermittelt. Ein negativer Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten wurde durchgeführt.
Außerdem erfolgte in Deutschland ein Check – Up beim Tierarzt und eine Kotuntersuchung im Labor auf Parasiten / Giardien.


Vermittlung: 

Wenn Sie Interesse an Teddy haben und ihn auf seiner Pflegestelle kennenlernen möchten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an vermittlung@little-souls-home.de oder füllen Sie unseren Interessentenbogen aus.

Unsere Hunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und kastriert. Außerdem ist jeder Hund im Besitz eines EU-Heimtierausweises.
Zudem reisen alle Hunde legal mit Traces. Mit den Traces wird der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht.
Zusätzlich wird bei Hunden ab einem Jahr ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten vor der Ausreise durchgeführt: Borreliose, Anaplasmose, Ehrlichiose, Dirofilariose, Babesiose und Leishmaniose!


Vielen Dank im Namen von Teddy!