Kaja ca. 40 cm – die Kämpferin

Vorgeschichte und Charakter:

Unsere Kaja ist etwa im Dezember 2019 geboren und ist ca. 40 cm groß.
Im März 2020 konnten wir sie aus dem Public Shelter in unser Little Souls‘ Home holen.
Als Kaja zu uns kam, war sie sehr sehr schüchtern. Sie verkroch sich in den Ecken und wollte am liebsten unsichtbar sein. Doch mit der Zeit (immerhin ist sie nun schon eine ganze Weile bei uns) taute sie immer mehr auf und fasste Vertrauen zu unseren Pflegern.
Mittlerweile versteckt sie sich nicht mehr, sondern kommt gern zu unseren Pflegern, wenn sie sich ein Leckerli abholen kann. Dabei lässt sie sich nun sogar anfassen, was vorher undenkbar gewesen wäre! Wir freuen uns sehr über diesen für Kaja gewaltigen Schritt und hoffen, dass sie bald von ihren Menschen gefunden wird, damit sie in ein neues Leben starten kann.

Wichtige Information:

Wenn sich die hübsche Hündin auf die Reise machen darf, wird sie sich in der ersten Zeit in ihrem neuen Zuhause erstmal erholen müssen. Zwar hat Kaja mittlerweile Vertrauen in den Menschen gefasst, doch sicherlich wird sie das neue Umfeld verunsichern. Ihre Liebsten sollten deshalb geduldig und verständnisvoll mit ihr sein, damit Kaja sich gut einleben kann. Sie kennt bisher nur den Shelter – Alltag und hat dementsprechend noch viel zu lernen.
Weiterhin sollten ihre Menschen bereits Erfahrung im Umgang mit ängstlichen und unsicheren Hunden haben.

Im neuen Zuhause:

Wenn Kaja merkt, dass ihr nichts passiert, wird sie ihre täglichen Spaziergänge genießen können, wird sich im Kreise ihrer Liebsten von Tag zu Tag wohler fühlen und hoffentlich ganz schnell die Schrecken ihrer Vergangenheit hinter sich lassen können.
Welcher liebe und erfahrene Mensch möchte sich unserer Kaja annehmen und ihr ein schönes und besseres Leben schenken?

Was Sie beachten sollten:

Wenn Sie sich dazu entschließen, einen Hund aus dem Tierschutz bei sich aufzunehmen, haben wir für Sie weitere Informationen zusammengefasst, die Sie hier finden.


Patenschaft:

Andrea G. hat die Patenschaft für Kaja übernommen!


Vermittlung: 

Wenn Sie Interesse an Kaja haben und mehr über sie erfahren möchten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an vermittlung@little-souls-home.de oder eine Nachricht über Facebook.
Sie können uns gern alternativ eine Nachricht über unsere Facebook – Seite schreiben.

Unsere Junghunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Außerdem ist jeder Hund im Besitz eines EU-Heimtierausweises.
Zudem reisen alle Hunde legal mit Traces. Mit den Traces wird der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht.