Amalou ca. 40 cm (im Wachstum) – RESERVIERT

+++ Amalou hatte das große Glück und durfte ihr Pflegekörbchen mit Option zum Bleiben beziehen. Nun bleibt Amalou und ihrer Familie ausreichend Zeit, sich kennen zu lernen. Nachfolgend noch der Text aus ihrer Zeit in Rumänien +++

Amalou ist etwa im Dezember 2019 geboren und befindet sich mit aktuell ca. 40 cm noch im Wachstum.
Die süße Maus lebte außerhalb unseres Shelters und wurde von unseren Pflegern dort versorgt. Sie bekam regelmäßig Futter und es wurde geschaut, ob alles in Ordnung ist. Aber seit Anfang Juni lebt sie nun in unserem Shelter, damit sie nicht von den Hundefängern eingefangen werden kann.
Wir hoffen nun, dass sich bald Menschen für Amalou finden, damit sie sich auf die lange Reise in ein neues Leben machen kann.
Wie sich Geborgenheit, Zuneigung und Sicherheit anfühlen, ahnt Amalou noch gar nicht, doch sie wird es bald zu schätzen wissen, wenn sie merkt, dass sie ein sorgenfreies Leben führen kann.
Anfangs wird es aber sicher eine Weile dauern, bis sich Amalou an ihren fremden Alltag gewöhnt hat, doch wenn man ein wenig Geduld mit ihr hat, kann man ihr helfen, sich gut einzuleben und Vertrauen zu fassen.
Streicheleinheiten, tägliche Spaziergänge und ein kuscheliges Körbchen warten auf Amalou in ihrem neuen Zuhause.
Welcher liebe Mensch möchte unserer Amalou ihr erstes eigenes Zuhause schenken und ihr ein sorgenfreies Leben ermöglichen?


Vermittlung:

Wenn Sie Interesse an Amalou haben und mehr über sie erfahren möchten, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an vermittlung@little-souls-home.de oder eine Nachricht über Facebook.

Unsere Junghunde werden vor der Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht. Außerdem ist jeder Hund im Besitz eines EU-Heimtierausweises.
Zudem reisen alle Hunde legal mit Traces. Mit den Traces wird der gesamte Tierverkehr innerhalb der EU überwacht.


Vielen Dank im Namen von Amalou!